Coaching

Manchmal klettert man eine Leiter hoch und höher, um dann festzustellen, sie steht an der falschen Wand.

Wenn Sie diese Seite aufrufen, haben Sie möglicherweise schon eine klare Vorstellung davon, wofür Sie meine Hilfe und Unterstützung benötigen, was genau Sie mit mir klären möchten. Sie haben vielleicht schon konkrete Ziele, sind sich aber noch nicht hinreichend sicher, wie Sie diese erreichen können. Vielleicht dreht sich Ihre Fragestellung um Ihre berufliche Entwicklung oder um Ihre Rolle als Mann oder Frau in Partnerschaft oder um konkrete Entscheidungen, Ihr Leben oder Ihre sozialen Beziehungen betreffend. Vielleicht suchen Sie aber auch neue Wege Ihre persönlichen Ziele zu definieren und umzusetzen. Möglicherweise kommt dann für Sie der Coachingansatz in Frage.

Coaching - was heißt das?

Machen wir uns nichts vor, Coaching ist ein Modewort. Es gibt unzählige Ansätze und Angebote und jeder darf sich Coach nennen. Das ist verwirrend und erschwert es sehr, einen adäquaten und kompetenten Coach für das eigene Anliegen zu finden.
Da Sie meine Seite aufrufen und sicher auch an anderer Stelle schon Informationen zu mir und meiner Arbeit eingeholt haben, möchten Sie vielleicht weitere Informationen darüber erhalten, wie ich Sie unterstützen werde.
Als ausgebildeter Diplom Psychologe und psychologischer Psychotherapeut mit langjähriger Therapieerfahrung und einer über die Jahre ständig erweiterten methodenübergreifenden Aus- und Weiterbildung, fließt diese Erfahrung natürlich auch in meine Arbeit und mein Angebot als Coach für Sie ein.
In der gemeinsamen Arbeit geht es primär um die gegenwartsorientierte Auseinandersetzung mit Ihren Anliegen. Die Möglichkeit, eigene Vorstellungen und Ansätze aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, kreative Wege kennen zu lernen, eigene, schon vorhandenen Fertigkeiten wahrzunehmen, zu nutzen, aber eben auch zu erweitern, um das eigene Anliegen neu und anders zu reflektieren, um Klarheit und Lösung zu finden.
Als Psychotherapeut bin ich gewohnt, nicht nur auf den Prozess, sondern auch auf die Person, die den Prozess durchlebt, zu achten und zu verstehen. Dabei kann ich vielleicht erkennen, wie Ihre Persönlichkeit, Ihre Lebenserfahrungen, Ihren Entscheidungsprozess bestimmen und determinieren. Ich verstehe solche Muster, die jeder von uns hat, nicht als Störung, sondern als Ressource. Vorausgesetzt, wir kennen und reflektieren die Möglichkeiten und Begrenzungen. Erst dieses Gewahrsein, diese Erkenntnis der eigenen Muster und Festlegungen, das Verständnis der eigenen oft vorbewussten Motive, ermöglicht es Ihnen Fallen zu vermeiden, freier, kreativer und selbstbestimmter, das eigene Potenzial zu nutzen und schließlich zu erweitern. 

Meist versuchen wir ja Probleme und Konflikte, die erst durch solche Muster entstanden sind, mit eben diesen Denk- und Handlungsmustern zu lösen. Das geht in der Regel schief. Wieso sollte der selbe Ansatz plötzlich neue Ergebnisse generieren?!

Ein Beispiel

Gerade Menschen mit einem hohen (Leistungs-)Anspruch an sich selbst und der daraus resultierenden Neigung, eigene Grenzen und Bedürfnisse zu übergehen, sind besonders gefährdet, in eine Krise zu geraten. Leicht gelangen sie dabei in eine Spirale, in der auftretende Misserfolge, Angst und Druck erzeugen und der eigene Handlungsspielraum, Kreativität und Lösungskompetenz drastisch vermindert werden. Schuldgefühle und Versagensänsgte sind die Folge, oft verbunden mit der Konsequenz, sich noch mehr unter Druck zu setzen. Weiteres Scheitern und eine gefährliche Abwärtsspirale sind so vorprogrammiert. Hier benötigen Sie nicht nur technisches Werkzeug um wieder handlungsfähig werden zu können. Sie müssen verstehen, welche verborgenen Motoren Sie antreiben. Ist es Angst vor Zurückweisung? Hängt Ihr Selbstwertgefühl ausschließlich an Ihrer Leistungsfähigkeit? Welche inneren Kritiker und Motive versuchen Sie, zu welchem Zweck, immer wieder in bestimmte Muster zu pressen?
Auch beim Coaching ist es meines Erachtens enorm wichtig die handelnde Person, also Sie, zu verstehen, zu spiegeln und dann natürlich auch - sofern noch nötig - mit hilfreichen Werkzeugen auszustatten.

Und wenn keine Lösung möglich scheint?

CoolNun, auch wenn das gelegentlich so sein kann, gelingt es dann vielleicht, Einstellung oder Bedeutung die ein Hindernis hat, so zu verändern, dass Sie wieder Handlungsspielraum erlangen. Möglicherweise lässt sich etwas, das unabänderlich scheint, auch irgendwie nutzen und integrieren. 

Coaching verstehe ich somit als individuelle und kontextbezogene Lebensberatung. Ihr Anliegen, Ihre Ziele und persönlichen Ressourcen werden im Rahmen eines individuellen Feedbacks dabei hinsichtlich Ihrer persönlichen Bewältigungs-und Umsetzungsstrategien reflektiert und gemeinsam hinterfragt. Ihre Erfahrungen, Ihre Fähigkeiten, Ihr Wissen, Ihre Glaubens- und Wertvorstellungen werden dabei im Rahmen eines kreativen Miteinanders genutzt, um neue Wege und Strategien für sich zu finden und alte Muster aufzulösen.

Kontakt & Kosten

Für Anfragen können Sie mich telefonisch kontakten oder Sie senden mir eine E-Mail.

Coaching ist eine Wahlleistung und i.d.R. nicht über Ihre Krankenkasse abrechenbar.
Die Kosten sind abhängig von Aufwand und Zeit. Als Bezugsgröße richtet sich mein Honorar nach einer privaten Einzeltherapiesitzung à 50 Min und beträgt 115,- €

Onlineberatung

Sie können mit mir via Skype in Kontakt treten und somit auch aus der Ferne mein Angebot nutzen. Bitte kontaktieren Sie mich dazu bei Interesse zunächst über E-mail.

teilen diese Seite auf Facebook teilen diese Seite tweeten diese Seite auf Google+ teilen